Hanser Verlag München

 

1928 von Carl Hanser gegründet, befindet sich das Unternehmen bis heute im Besitz der Familie des Verlagsgründers. Der Mittelständler Hanser ist einer der wenigen verbliebenen konzernunabhängigen Verlage von Rang und belegt seit Jahren einen Platz unter den 40 größten Verlagen Deutschlands. Der Stammsitz des Unternehmens befindet sich im Herzogpark in München-Bogenhausen, auf drei Gebäude verteilt arbeiten dort ungefähr 180 Mitarbeiter.

Hanser zählt neben seinem Literaturverlag zu den 10 größten deutschen wirtschaftlich – naturwissenschaftlichen Fach- und Sachbuchverlagen und bieten praxisrelevante Inhalte in unterschiedlichen medialen Formen an. Ob Fachinformationen in gedruckter und elektronischer Form, Veranstaltungen, Marktplätze sowie Beratung und Services – Kunden sind hier bestens aufgehoben.

Der Programmbereich Wissen, Wirtschaft, Weltgeschehen umfasst Fachbücher zu den Kernbereichen Qualitäts- und Projektmanagement sowie Sachbücher aus den Bereichen Wirtschaft, Gesellschaft und Naturwissenschaft.
Die „HANSER eLibrary“ ist ein spezielles Angebot für Hochschulen, Institutionen und Unternehmen. Die Online-Plattform mit rund 600 E-Books aus den verschiedenen Fachgebieten wird kontinuierlich um Neuerscheinungen und Neuauflagen erweitert.

> Homepage

> Ansprechpartner

> Programmvorschau

Longseller

 

Tomas Sedlacek

Die Ökonomie von Gut und Böse

448 Seiten

€24,90

 

 

 

 

Rolf Dobelli

Die Kunst des klaren Denkens

52 Denkfehler, die Sie besser anderen überlassen

256 Seiten

€ 14,90

 

 

 

 

 

Rolf Dobelli

Die Kunst des klugen Handelns

52 Irrwege, die Sie besser anderen überlassen

248 Seiten

14,90 €

Tomas Sedlacek/Davis Orrell

Bescheidenheit - für eine neue Ökonomie

120 Seiten

€ 12,90

Robert Greene

Power: die 48 Gesetze der Macht

Kompaktausgabe

256 Seiten

€ 14,90

Chris Anderson

Makers

Das Internet der Dinge: die nächste industrielle Revolution 

286 Seiten

€ 22,99